D-23570 Lübeck – Travemünde | Geraldine Melzer

Das Familienzentrum Travemünde ist seit August 2013 der Kita Kinderstube Travemünde räumlich, konzeptionell und personell angegliedert.

Die Angebote des Familienzentrums sind in der Regel kostenfrei und werden von bindungs- und bedürfnisorientierten Grundgedanken geleitet. Die Stärkung des Vertrauens in die eigene Elternrolle und in die ureigene, unabgelenkte, Intuition, sowie die Festigung der Eltern-Kind-Bindung sind dabei nur zwei Schwerpunkte, die uns in den Eltern-Kind-Angeboten wichtig sind. Wir schöpfen aus einem umfangreichen Wissenspool der Mitarbeiter.innen und freuen uns daher viele Bereiche abdecken zu können.


Unser Familienzentrum ist ein Ort für die gesamte Familie. Für Angebote für Kinder mit ihren Eltern, Großeltern oder auch mal eine kleine Auszeit vom Erziehungsalltag nur für die Eltern. Ein Ort des Austauschs, des Begegnens und (Kennen-) Lernens, voneinander und miteinander. Ein Ort, an dem sich Jeder, ob groß oder klein, willkommen fühlen darf, wie er und sie ist. Mit all seinen und ihren Fragen, Bedürfnissen, Wünschen und Sorgen.


Das Familienzentrum Travemünde ist ein Ort, an dem Anliegen von Eltern – Vater – Mutter – Kind – Großeltern – Ernst genommen werden und gemeinsam Wege der Unterstützung und Entlastung gesucht und gefunden werden. Eine Kita mit angeschlossenem Familienzentrum ist eine Institution, in der sich Eltern, Kinder und Fachkräfte über viele Jahre regelmäßig begegnen. Vom Schwangerschaftstreff über Babymassagekurse, Krabbel- und Spielgruppen gehen nicht wenige Kinder schließlich in das Betreuungsangebot der Kinderstube über. Diese Vorzüge, insbesondere der langfristige und kontinuierliche Beziehungsaufbau und damit ein vertrauensvolles Verhältnis auf Augenhöhe, sind eine hervorragende Voraussetzung für eine gelingende Arbeit in unserem Zentrum für Familien. Das große System von Netzwerk- und Kooperationspartnern und die Verzahnung mit diesen, soll Ihnen als Familien durch eine dadurch mögliche, große Angebotsbreite zu Gute kommen.


Koordination und Durchführung vieler Angebote:
Geraldine Melzer
Mutter von zwei Söhnen *17 und *20
Pädagogin (B.A.), sowie viele qualifizierte Fort- und Weiterbildungen in den Themen Verstehende Entwicklungsbegleitung, Sensorische Integration, Inneres Kind, Beikost, Babyschlaf u.v.m.